Spaghetti alla carbonara

Mein Schatz wollte etwas in Richtung Spaghetti alla carbonara versuchen; das ist, was herausgekommen ist und ich fand es super lecker! :)

Zutaten:

Spaghetti
200 g Räuchertofu (wir hatten zart geräucherten Mandel-Sesam-Tofu von Taifun)
250 ml Sojasahne
1/2 Bund Petersilie
3 Zehen Knoblauch
Pfeffer
Salz

Spaghetti kochen. Tofu vorsichtig (evtl. in einem Küchentuch) ausdrücken, in kleine Stücke schneiden und in etwas Öl goldbraun braten. Knoblauch schälen und hacken und zum Tofu geben, mit der Sojasahne ablöschen, zum eindicken etwas köcheln lassen. Zum Schluss die gewaschene und gehackte Petersilie hinzufügen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Eine Idee wäre es, das Ganze z.B. noch mit Pinienkernen zu verfeinern.