Archiv für Januar 2011

Petition!

Wir brauchen keine Kosmetik die an Tieren getestet wurde!

http://nocruelcosmetics.org/sign_up.php

Papas 50.

Mein alter Herr ist mittlerweile sehr offen gegenüber veganem Essen geworden. Wenn ich zuhause bin kocht er öfter auch vegan für mich und für sich hat er beschlossen, seinen Fleischkonsum drastisch zu senken. *Daumen hoch* ;D
Und zur Party anlässlich seines 50. gab es neben all dem unveganen Kram von mir dann auch ein veganes Gulasch nach Björn Moschinskis Rezept und eine kleine Armee Bananen-Nugat-Muffins und zusammen mit Christian habe ich auch noch eine Torte nach einem Rezept aus dem Rezeptefuchs gebastelt.

Das Gulasch war der Hit, aber ich überlege, es irgendwann noch einmal mit weniger O-Saft nachzukochen. Die Torte ging weg wie nix und war, glaube ich, als erste aufgegessen. Der Biskuitteig aus diesem Rezept ist wirklich ein Traum und kinderleicht zu machen! Damit werde ich in Zukunft noch experimentierten! :) (Die Bananenmuffins kommen ohnehin immer gut an! *g*)

Die Bilder sind nicht sooo dolle, da in der Hektik und bei schlechtem Licht entstanden, aber meine kleine Kamera tut, was sie kann. ^^

Moschinski in Trier

Nächste Woche wird bei mir nicht gekocht!!! :D
Denn: Björn Moschinski kommt nach Trier.
Und deshalb werd ich ausnahmsweise jeden Tag unsere Mensa besuchen. Oh ich freu mich grad wie ein kleines Kind. :)
Hier der Link zum Speiseplan. Yay!

Was es gab:

Montag:
Italienische Reispfanne mit Sojarahmsauce

Omnomnomnom!
Leider war die Portion bissel zu groß für mich. ^^
Ich schätze, etwas unter der Hälfte der Leute, die zur gleichen Zeit wie ich in der Mensa waren, hatten die Reispfanne auf dem Teller. :)

Dienstag:
Sojagulasch

Geilomatico! Aber ich hätte lieber noch mehr von diesem leckeren Gulasch statt Kartoffeln gehabt! ^^

Mittwoch:
Spaghetti Bolognese
Vor lauter Geplapper mit den Mitstudenten habe ich ganz vergessen, ein Foto zu machen. Aber wie Spaghetti Bolognese aussehen, kann sich sicher jeder vorstellen. Obendrauf gab es einen Klecks grünes Pesto und die Mischung war eine geschmackliche Explosion! Super geil gewürzt! Aber die Portion war wieder mal riesig! ^^ Ich glaube, die wollen uns dick machen. ;)
Ein Rezept für Spaghetti Bolognese von Björn Moschinski findet man übrigens hier.

Donnerstag:
Frikassee (mit Champignons, Spargel und Mischgemüse) im Reisrand

Wenn ich Anne, meine rechte Hand aus dem Französischkurs, nicht hätte, hätte es auch heute kein Foto gegeben. ^^
Sehr lecker, auch wenn das jetzt keines meiner Lieblingsessen ist. :)

Freitag:
Chili sin Carne mit Reis
Wieder kein Bild, sorry ich bin eben öfter mal verwirrt. ^^

Fazit:
Eine super Woche, gestern gleich mal eine Dankesmail ans Studiwerk geschrieben und es kam auch gleich eine Mail zurück: Sojafleisch wird ins Programm aufgenommen und es wird auch in Zukunft öfter veganes Essen in der Mensa geben! Yippieh! :D
So sieht dann der Speiseplan für nächste Woche aus: Link, gleich dreimal vegan. Einfach bombig! :)

Hefeflocken?

Sowohl DM als auch Kaufland haben die Hefeflocken aus ihrem Sortiment genommen. Weiß jemand woher ich welche beziehen kann?
Die teuren von Veganversänden würde ich mir gerne sparen!
Wenn alles nichts hilft, frage ich vllt. mal direkt beim Hersteller an.

Ergebnisse: Hefeflocken!

Das dritte Geschlecht

Der Film spricht, denke ich, für sich.