Hefeflocken?

Sowohl DM als auch Kaufland haben die Hefeflocken aus ihrem Sortiment genommen. Weiß jemand woher ich welche beziehen kann?
Die teuren von Veganversänden würde ich mir gerne sparen!
Wenn alles nichts hilft, frage ich vllt. mal direkt beim Hersteller an.

Ergebnisse: Hefeflocken!


12 Antworten auf „Hefeflocken?“


  1. 1 Mausflaus 15. Januar 2011 um 0:41 Uhr

    Reformhaus
    Apotheke
    Basic
    Alnatura

    vielleicht einfach mal Preise vergleichen; vielleicht kriegste ja auch bei ebay oder ner online-apo n günstigeres angebot als im veganshop

  2. 2 kate 15. Januar 2011 um 0:46 Uhr

    Reformhaus! :) oder Bioladen müsste auch welche haben.

  3. 3 pepperann 15. Januar 2011 um 1:36 Uhr

    Vielen lieben Dank! :)
    Das ging ja flott! ♥ Dann schau ich mich mal um!

  4. 4 heldin 15. Januar 2011 um 1:40 Uhr

    Hey,

    warum kaufst Du die Hefeflocken nicht einfach im Reformhaus oder Bioladen? Da gibt es teilweise sogar verschiedene Sorten (ich nehme immer Melasse- oder Würz-Hefeflocken) in diversen Verpackungen und Größen, zB in Streudosen á 150g oder im Beutel á 200g. Kostet im Basic oder im Reformhaus ca. 3,50 € bzw. 4 €, je nach Größe. Ich weiß nicht, was die beim dm oder kaufland gekostet haben, aber ich finde den Preis völlig in Ordnung…

    Viel Erfolg! Ich hoffe, Du wirst fündig, ich kann nämlich sehr gut nachvollziehen, dass Hefeflocken überlebensnotwendig sind:-))

  5. 5 Sanne 15. Januar 2011 um 5:05 Uhr

    Mal ernsthaft – warum überhaupt Hefeflocken? Das ist ein genauso schlimmer Geschmacksverstärker wie Glutamat. Veganes Essen kann doch nicht immer als Hauptbestandteil dieses Zeug haben. Das ist die Gelegenheit umzusteigen. ;-)

  6. 6 Nadine 15. Januar 2011 um 9:44 Uhr

    Kaufland – in der Drogerie-Abteilung. :) Die heissen Bierhefeflocken und sind von Biolabor. Schmecken genau wie alle anderen.

  7. 7 pepperann 15. Januar 2011 um 13:03 Uhr

    Vielen Dank für die zahlreichen Antworten! :)

    @Heldin: 4 Euro find ich schon stramm, so prall ist der Studentengeldbeutel ja nun nicht, aber ich vergleiche einfach mal. ;)

    @Sanne: Hauptbestandteil jedes veganen Essens sind sie bei mir bestimmt nicht, aber für das ein oder andere Gericht gehören sie bei mir dazu. Davon abgesehen sind sie sehr gesund und keineswegs das Gleiche wie Glutamat.
    Wie ich vegan esse ist letztens ja auch meine Sache.

    @Nadine: Muss ich mal testen, ich glaub Bierhefe gibt es auch noch bei DM, aber ich glaube das ist schon ein Unterschied?! Muss mich mal informieren.

  8. 8 Mihl 15. Januar 2011 um 17:20 Uhr

    Falls Du einen Karstadt in der Nähe hast: in der Bioabteilung gibts relativ günstige Hefeflocken von Erntesegen.

  9. 9 heldin 16. Januar 2011 um 1:05 Uhr

    Hm, was haben die denn bei dm oder kaufland gekostet? Ich find 4 € für so ´ne 200g-Packung nicht teuer, meine mich zu erinnern, dass sonst oft 100 g schon um die 3 € kosten…aber genau weiß ich´s auch nicht. Ich kaufe ca. alle 2 Monate eine Packung, von daher hat´s bei mir dafür auch zu Studentenzeiten gereicht.
    Das Bierhefe-Zeugs kann ich persönlich überhaupt gar nicht empfehlen, hatte das auch mal aus der Not heraus gekauft und fand sie widerlich. Hat mir das ganze Essen verdorben und ich habe den Rest weggeschmissen. Die schmecken arg penetrant und herb, finde ich. Aber das ist ja alles Geschmacksache. Ich denke aber, Du wirst problemlos fündig ;-) .

  10. 10 pepperann 16. Januar 2011 um 23:01 Uhr

    @Mihl: Danke, da schau ich dann auch mal vorbei! :)

    @heldin: Wenn ich das richtig im Kopf habe, lag der Preis so um die zwei Euro, kann mich natürlich auch irren! Wenn es nichts anderes gibt, geb ich auch 4 aus, aber es müsst halt jetzt net sein. ^^
    Naja, ich mach mich in den nächsten Wochen mal wieder auf die Suche. Morgen aber muss ich mir keine Gedanken über mein Mittagessen machen, da gibts Moschinskisches ♥.♥
    Hach is das geil… XD

  11. 11 ravana 21. April 2011 um 11:20 Uhr

    K-Land hat wieder welche.

  12. 12 pepperann 22. April 2011 um 10:37 Uhr

    Danke für die Info! :)
    Werd ich bei nächster Gelegenheit mal stöbern!

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.